6.12.05

Grundschulung an einem Winterabend

Auch wenn manchmal der dichte Nebel ruft, macht es dennoch mitunter grossen Spass im Winter bei Schönwetter einen Schulflug mit der Katana zu unternehmen
Abgesehen von der schönen Aussicht an einem klaren Wintertag tut es dem 80PS Motor auch manchmal gut nicht nur Heissluft einzuatmen.

FritzÜberraschung - ich hatte meine Kamera dabei! Darauf war Fritz offensichtlich nicht gefasst.
Nicht schlecht für ein Automatenfoto - oder?

FritzDie Ausblicke in den Süden sind mitunter ganz verlockend.
Ich musste ein bischen warten bis Fritz wieder eine Fotopose einnahm.

FritzUnd - JETZT ... Auch nicht schlecht für einen Notar. Er hat den Flieger nicht einmal verissen!
Eine Chance geb ich ihm noch für ein seriöses Foto, damit die Notarsinnung ihm nicht alle Lizenzen entzieht.

FritzSo, also ernster wird es nicht. Nach einigen Signallandungen (und Versuchen) - man glaubt ja gar nicht wie viele Flieger plötzlich zugleich im Endanflug sein können - oder zumindest sich dort melden, weil sie glauben dort zu sein - War es Zeit für seinen 2. Alleinflug.

FritzAlleinflüge haben es an sich, dass der Lehrer aus sicherer Entfernung ein Foto schiessen kann
... wieder nicht schlecht für einen Notar.

FritzDer Tag neigte sich zwar dem Ende zu aber einmal musste ich noch rauf
Die Aussicht war es auf jedenfall wert.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Ja Sonntag war ein geiles Flugwetter. In aller Bescheidenheit verweise ich dazu auch auf meinen Eintrag :D

FLoh