26.9.05

Man sollte zeitig genug damit beginnen

Diesmal habe ich ein Versprechen an Nadja eingelöst: Sie hat vorne sitzen dürfen. Möglich war das mit einem Kindersitz. Da Cessna bekanntlich nicht zu den Erfindern praktischer Gurtsysteme gehört, war ich erstaunt, dass das Ding einschließlich Schultergurt so gut gepasst hat. Wenn schon nicht nach vorne hat sie zumindest auf der Seite einen guten Ausblick gehabt.

Gefallen haben Nadja die Headsets - allerdings möchte sie zum Geburtstag blaue und nicht grüne. Vermisst hat Sie ihre Spielcheckliste (die ist bunter).

Wir haben vor dem Start noch gemeinsam einen Aussencheck gemacht (Nadja kennt schon die meisten Flugzeugteile mit den Fachbegriffen). Dann ist es losgegangen.

Es war zwar nur ein 15 Minuten Flug um Stockerau - er hätte aber auch länger sein können. Sie wollte nicht runter sondern gleich nach Schweden fliegen.

Cpt. Nadja (3) hat sich ziemlich konzentriert und ist auch einige Kurven (selbst) geflogen. Auch Nase rauf und runter hat sie sehr schnell verstanden. Nachdem die Mama (hinten) gesagt hat ihr ist schon schlecht, haben wir weniger rauf-runter gemacht. Die Hände hat sie aber bis zum Aussteigen nicht mehr vom Steuer gelassen. Beim Debriefing hat sie noch gefragt ob man das Steuerhorn auch ganz herausziehen kann (würde mich bei der Qualtät einer Cessna auch nicht wirklich wundern). Mittlerweile ist ihre Hauptsorge wann sie groß genug ist um die Pedale zu erreichen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Mittlerweile ist ihre Hauptsorge wann sie groß genug ist um die Pedale zu erreichen."

LOL, das glaub ich gerne! War für die Kleine sicher ein besonderes Erlebnis. In dem Alter prägt so was. Ich seh's bei mir, mit 5 Jahren stand ich während eines Nachtfluges im Cockpit einer IL-18, von Papa auf Russisch gemanagt. Seit dem hat die Fliegerei mein Leben begleitet.

Im Übrigen, wenn Nadja grösser ist und begreift was David Clark bedeutet, dann möchte sie sicher doch lieber ein grünes Headset. ;)
Grüsse
Frank

Anonym hat gesagt…

Hallo,

es gibt für Kinder kleinere Headsets, siehe zB. https://www.siebert.aero/secure/main.cfm?oid=390082

Wenn man viel fliegt, zahlt sich das sicher aus bis ein großes paßt!

FLoh